Schlagwort-Archiv: Mobilfunk

Jun 30 2012

Burnout durch Mobilfunkstrahlung

Burnout Titelbild

In öffentlichen Diskussionen, in Beiträgen in Rundfunk und Fernsehen, den bürgerlichen Leitmedien bis hin zu medizinischen Fachzeitschriften, in denen es um das Thema »Burnout« geht, findet der lange schon bekannte Krankmacher und Dauerstressor »Mobilfunk«, der jeden Einzelnen von uns betrifft, leider bisher keine Erwähnung. Was könnten die Gründe sein, wenn ein Mensch sich körperlich und …

Weiter lesen »

Apr 30 2012

Mobilfunkstrahlung schädigt Bäume – kein Handlungsbedarf?

Bahnhofsplatz Erlangen

Seit mehreren Jahren widmet sich die Bamberger Ärztin, Dr. med. Cornelia Waldmann- Selsam, dem Anliegen, auf die Schädigung der Bäume durch Mobilfunksender aufmerksam zu machen. Akribisch genau, versehen mit Fotos der Bäume sowie anhand von Luftaufnahmen dokumentiert sie die Baumschäden in zahlreichen Städten. Seit mehreren Jahren schickt sie diese Unterlagen immer wieder an Behörden inkl. …

Weiter lesen »

Nov 30 2011

Diagnose-Funk fordert: Kinder besser vor Handystrahlung schützen

»Strahlende« Geschenke: Gut für das Weihnachtsgeschäft – schlecht für die Gesundheit Das Europäische Parlament und der Europarat fordern einen besseren Schutz von Kindern und Jugendlichen vor Strahlung durch Handys sowie Informationskampagnen über potenzielle Gesundheitsgefahren. Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) stuft die von Mobiltelefonen erzeugten elektromagnetischen Felder als potenziell krebserregend ein. Das Weihnachtsgeschäft hat begonnen: primäre Zielgruppe für …

Weiter lesen »

Sep 30 2011

Rimbach-Studie belegt die gesundheitliche Belastung durch elektromagnetische Felder

Mobilfunkmast Igling

Eine von Prof. Dr. rer. nat. Klaus Buchner und Dr. med. Horst Eger Anfang dieses Jahres veröffentlichte Langzeit-Studie zeigt an der Bevölkerung im Umfeld eines Mobilfunksenders, dass sich klinisch bedeutsame Neurotransmitter unter dem Einfluss modulierter hochfrequenter Felder verändern.[1] Die Ergebnisse der Laboranalysen belegen mit dem Anstieg der Stress-Hormone den chronischen Stress der Anwohner und das …

Weiter lesen »

Aug 31 2011

Rechte der Kommunen bei Mobilfunkplanung gestärkt

Juristischer Doppelerfolg gegen Telefonica Germany (O2) Die kleine Gemeinde Aßling in Oberbayern hat dem Mobilfunkriesen Telefonika (O2) die Stirn geboten und gewonnen. Ein Lehrstück auch für andere Gemeinden.   Die Gemeinde Aßling aus dem Landkreis Ebersberg/Bayern kann einen Doppelerfolg verzeichnen. Der von dem Mobilfunkbetreiber Telefonica Germany (O2) geplante 46 m hohe Sendemast konnte durch ein …

Weiter lesen »

Nov 30 2010

Volksvertreter ohne Volksbindung?

Bernhard Maier

Gott sei dank können sich viele Gemeinde-/Stadträte und Abgeordnete hinter Vorschriften verstecken und brauchen oft keine eigenen Meinungen vertreten wegen Anordnungen, Beschlüssen, »Sachzwängen« u. ä. Sinkende Wahlbeteiligungen auch bei Kommunalwahlen sind ein Beleg für enttäuschte Bürger. Die Gemeinden können nur noch wenig selbst entscheiden, wie z. B. bei Sendemasten für Mobilfunk, Baurechtliches u. ä. Die …

Weiter lesen »

Jul 31 2010

Anerkannter Schaden durch Handynutzung

Italienisches Arbeitsgericht in Brescia verurteilt Versicherung zur Zahlung einer Invalidenrente Innocente Marcolini hat während seiner beruflichen Tätigkeit insgesamt 12 Jahre lang durchschnittlich 5 bis 6 Stunden sowohl mit einem Mobiltelefon als auch mit einem Schnurlostelefon telefoniert und zwar stets auf der linken Seite. Er litt daraufhin unter mit starken Schmerzen verbundenen Schädigungen am Auge, Ohr …

Weiter lesen »