Tag: Poltik

„Es gibt keine bürgerfreundliche Strabs“

Foto: Eva John

Infos zur Straßenausbau-Beitragssatzung (Strabs) – Besuch bei Bürgermeisterin Eva John im Starnberger Rathaus Die Stadt Starnberg hat 2015 beschlossen, die Straßenausbaubeiträge abzuschaffen   „Die Menschen in Starnberg und ihre Bedürfnisse und Wünsche stehen für mich ganz klar im Mittelpunkt“, dass diese Aussage von Eva John, der Ersten Bürgermeisterin Starnbergs, stimmt – davon konnte ich mich …

Continue reading

Die heimliche Herrschaft von Konzernen und Kanzleien

Eine Rezension von Franz Guido Harbers Das Thema TTIP & Co. kritisch zu betrachten, ist für unsere Demokratie Thema der Stunde. Diese Internationalen Abkommen verwandeln unsere Demokratie Schritt für Schritt in eine Lobbykratie. Hier ist der Bürger gefordert, sein Wissen zu komplimentieren, um für seine Rechte kämpfen zu können. Bevor dieses Buch in die Hand …

Continue reading

Donald Trump als Geschichtslehrer: Über die »Stadt« Belgien

Der US-Präsidentschaftskandidat der Republikaner Donald J. Trump kennt Belgien angeblich schon. Er sei „vor vielen, vielen Jahren“ mal dort gewesen. Er sagt: „Belgium is a beautiful city.“ (Belgien ist eine schöne Stadt???) Nach Verständnis ringender Kommentar: Der deutschstämmige Donald J. Trump, der vielleicht demnächst amerikanischer Präsident wird, trägt seine Wissenslücken zur Schau. Kein Problem! Wer …

Continue reading

„G7-Gipfel in Elmau sollte ein G8-Friedens-Gipfel mit Signalwirkung sein“

ÖDP-Appell an die sieben Staatschefs: „G7-Gipfel in Elmau sollte ein G8-Friedens-Gipfel mit Signalwirkung sein“ „Eine gerechte Weltwirtschaftsordnung ist der wichtigste Beitrag zum Frieden.“ Wenn der G7-Gipfel überhaupt einen Sinn haben soll, dann stehen am 7. und 8. Juni 2015 anstelle der üblichen Bekenntnisse zum unbegrenzten Wachstum Themen wie faire Wirtschafts- und Finanzordnung, Klimaschutz, Bodenschutz, bäuerliche …

Continue reading