Tag: Umwelt

Plastik – Gift für den Fisch

Foto: Plastikfisch im Plastikschrott

Giftwelle rollt aber auch auf uns zu Schätzungsweise 20.000 Tonnen Müll landen jedes Jahr allein in der Nordsee – davon 75 Prozent aus Plastik. An den Stränden liegt immer mehr Plastikmüll. Naturschützer warnen schon seit langem davor, dass die Meere immer weiter vermüllen. Um die Touristen nicht zu vergraulen, werden die Badestrände regelmäßig gesäubert – …

Continue reading

Der Lehrer des Jahres & Die Natur schlägt zurück (49)

Der Lehrer des Jahres Jesús Hermelindo Vásquez Lòpez wurde diese Woche zum Lehrer des Jahres gekürt. Sein Verdienst: tägliche Anreise von 3 Stunden, um etwa 30 Schülern aller Altersgruppen in einer Bretterhütte Unterricht zu erteilen. Per Pferd, denn anders ist die abgelegene Ortschaft Aguantequerique in der Nähe der salvadorianischen Grenze nicht zu erreichen. Die Lehrerschaft …

Continue reading

Wachstum!!! – Wachstum über alles?

Herwarth Stadler

Ein Fetisch ideologischer neoliberaler Wirtschaftspolitik Wachstum ist seit Jahrzehnten zum ideologischen Fetisch nicht nur der neoliberalen Wirtschaftspolitik geworden. Man will einerseits nicht wahr haben, dass eine vom Zins und Zinseszins getriebene Geldpolitik nur funktioniert, wenn Inflation und Wirtschaftswachstum sie begleiten; andererseits wollen ihre Vertreter nicht einsehen, dass auf unserer endlichen Erde ein unendliches Wachstum unmöglich …

Continue reading

3,4 Prozent Wachstum dieses Jahr – ist das eine gute Nachricht?

Um wie viel Prozent ist unsere Erde im letzten Jahr gewachsen? Kann sie überhaupt wachsen? Oder können wir sie vergrößern? Das ist eine heikle Frage heutzutage, aber ich glaube ja, wir können sie vergrößern. In einem gewissen Maße – aber das bedarf einer Veränderung in der Auslegung des Begriffs. Heute bedeutet Wachstum in der Wirtschaft …

Continue reading

»Unser Land-Käse« ohne Gentechnik – Sicherheit für Verbraucher

Unser Land Gruppenfoto

Verbraucher wünschen zunehmend Lebensmittel »ohne Gentechnik« mit nachvollziehbarer Herkunft. Das Bewusstsein um die Risiken gentechnisch veränderter Bestandteile wächst. Auswirkungen auf Umwelt, Gesundheit und Unabhängigkeit von Landwirten werden derzeit intensiv diskutiert. Die Solidargemeinschaft WEILHEIM-SCHONGAUER LAND, welche zum Netzwerk UNSER LAND zählt, setzt sich für den Erhalt der Lebensgrundlagen von Menschen, Tieren und Pflanzen in der Region …

Continue reading